• Die Nutzung des Liebesdienste.net Homepage Services kann nur nach einer Registrierung von Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren genutzt werden.


  • Die eigenen Daten müssen bei der Registrierung wahrheitsgemäß angegeben werden und sind ständig auf dem aktuellsten Stand zu halten.


  • Nutzer dürfen auch mehrere Homepages erstellen, es besteht durch den Betreiber jedoch nicht die Verpflichtung diese auch in das Verzeichnis mit aufzunehmen.

  • In das Verzeichnis werden nur Webseiten mit Softcore Inhalten aufgenommen. Bei einer nachträglichen Änderung der Inhalte auf Hardcore Inhalte ist der Nutzer dazu verpflichtet, die Löschung aus dem Verzeichnis VOR der Änderung der Inhalte zu beantragen.


  • Den Nutzern ist es untersagt, strafbare Inhalte jeglicher Art über den Dienst von Liebesdienste.net zu verbreiten oder zugänglich zumachen. Dies gilt insbesondere für gewaltverherrlichende Inhalte oder solche, die gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung oder den Gedanken der Völkerverständigung gerichtet sind sowie für Propagandamittel und Kennzeichen verfassungswidriger Parteien und Vereinigungen oder ihrer Ersatzorganisationen, sich oder Dritten pornographische Inhalte zu verschaffen, die den sexuellen Missbrauch von Kindern oder Tieren zum Gegenstand haben.


  • Jeder Nutzer erklärt dass er an allen von Ihm veröffentlichten Texte und Bilder/Videos die entsprechenden Urheber- bzw. Nutzungsrechte hat.


  • In das Verzeichnis eingetragene Homepages werden vor Freigabe überprüft und können, wenn notwendig (z.B. bei fehlerhaften Angaben oder auf der falschen Seite eingetragenen Informationen, insbes. Kontaktinformationen), entsprechend den Regeln geändert bzw. korrigiert werden.


  • Jeder Nutzer verpflichtet sich seine Webseite aktuell zu halten (bitte den nachfolgenden Punkt beachten) und keine eigenen Werbebanner einzubinden, die die von Liebesdienste.net geschaltete Werbung überdecken.


  • Homepages, deren User sich über längere Zeit nicht einloggen gelten als inaktiv. Nach 120 Tagen ohne Login werden User per eMail benachrichtigt, nach weiteren 60 Tagen ohne Login (insgsamt 180 Tage) wird die Homepage gelöscht und die Domain wieder freigegeben.


  • Bei Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen ist der Betreiber berechtigt den Zugang zu sperren und die Homepages zu löschen